1946              geboren in Ludwigsburg

1966              Abitur am Friedrich-Schiller-Gymnasium Ludwigsburg

1966 –1972  Studium der Ev. Theologie, Musikwissenschaft, später Geographie in Tübingen

1972             1. Staatsexamen in Ev. Theologie und Geographie

1973             Promotion in Musikwissenschaft (Dissertation über Hindemiths „Unterweisung im Tonsatz“)

1973 – 1975 Ausbildung zum Bibliothekar des Höheren Dienstes in Stuttgart und Frankfurt                                               (2. Staatsexamen)

1975 – 2011 in der Württembergischen Landesbibliothek Stuttgart, zuletzt Bibliotheksdirektor als Leiter der Historischen Sammlungen, insbesondere verantwortlich für die Alten und Wertvollen Drucke, namentlich die Inkunabelsammlung, die Bibelsammlung, die Swedenborg-Sammlung, das Oetinger-Archiv, die Sammlung Hugo Borst, die Einbandsammlungen

Fachreferent für Buchwesen, Theologie, Religionswissenschaft, Philosophie und Grenzwissenschaften (Esoterik) u.v.a.m.

2005 – 2015 Lehrbeauftragter für "Historische Bestände. Schrift und Buch in der Neuzeit" an der Hochschule der Medien Stuttgart

 

Publikationen und Vorträge

über Paul Hindemith, Emanuel Swedenborg und die regionale Swedenborgrezeption, besonders über Gustav Werner und Friedrich Christoph Oetinger, auch über David Friedrich Strauß;                            dann vielfach zur Text- und Druckgeschichte der Bibel, zu den ersten Bibelinkunabeln (Gutenberg, B 42) und B 36, zu illustrierten Bibeln, zur Luther-Bibel und zur Entdeckung des Neuen Testaments von William Tyndale sowie zu Gesangbüchern.

 
 
 

Homepage kostenlos erstellt mit Web-Gear

Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der Autor dieser Webseite. Verstoß anzeigen

Homepage kostenlos erstellt mit Web-Gear

Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der Autor dieser Webseite. Verstoß anzeigen